Hier finden Sie ein paar Vorschläge, was Sie rund um das Ferienhaus Lavesum unternehmen können.
Das nahe Ruhrgebiet bietet fast unerschöpfliche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung von Aquarium Sea Life bis Zeche Zollverein.
In der Parklandschaft des Münsterlandes finden Sie ebenfalls viele Ausflugsziele, u.a. einige (Wasser-)Burgen und Schlösser. Gerne bin ich Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung behillflich.

Wandern

Vom Ferienhaus können Sie sofort Ihre Wanderung in die Hohe Mark starten. Die Hohe Mark ist ein großes Waldgebiet zwischen Lavesum und Holtwick. Mit der Hexenbuche kann man ein Naturdenkmal besichtigen. Auf dem Berg steht von weither sichtbar der Fernsehturm.
Es gibt unzählige Wandermöglichkeiten in und um Haltern, z.B. um den Stausee, in den Wacholderheiden Haltern oder Holtwick. Wer sich nicht auskennt, kann sich sicherlich als Gast dem SGV Haltern anschließen, der jeden 2. Sonntag eine Wanderung in/um Haltern am See, zumeist vom Bahnhof, startet.
Ganz neu ist der Hohe-Mark-Steig, der vom Hohe Mark Tourismus ausgearbeitet wurde. Die GPS Daten findet man unter Hohe-Mark-Steig alle Etappen

In der Karte die Etappen 4, 5, und 6, die man vom Ferienhaus Lavesum gut errichen kann. Einstieg in Route 5 und 6 mit der Buslinie 275 eine Station von Antoniusstraße bis Ketteler Hof und Einstieg 4 und 5 von Antoniusstraße bis Bahnhof Haltern (Linie 275):